Stephan Hippe

Schauspieler - Sänger

Bonjour chers amis!

 

Ich wollte immer singen  warum, weiß ich nicht. Musik beflügelt mich und beschützt mich.

 

So ist nach all der Zeit ist ein Traum wahr geworden, ein Ziel erreicht, das ich in den letzten Jahren ein wenig aus den Augen verloren hatte.Nach langen Jahren als Schauspieler hat es letztendlich eines Restaurants bedurft, mich zu einem freieren Menschen und Künstler zu machen.

 

A un de ces jours et á  la vie - 

Stephan


DVD RELEASE 23.03.2018

Stephan Hippe singt Brel
 Les Adieux à Olympia

Die DVD ist erschienen

 

 

Am 16.09.2016 wurde die DVD unser neuen Hausproduktion in der Motte aufgenommen und mit einem aufwendigen 20 seitigen Booklet versehen.

Bestellen Sie ihr Exemplar hier einzeln oder exklusiv gleich mit den Konzertkarten .

https://www.brasserielaprovence.org/veranstaltungen/

oder bei amazon



Sondervorstellung zum 40. Todestag von Jacques Brel
Julia Kock wird für einen Abend bei uns zu Gast sein und es wird zu einer  Begegnung kommen, die es so nie gegeben hat:
Brel meets Piaf

Zwei der größten Chansonsänger der Geschichte,.die ihren Ruhm als Sänger nicht als Liegestuhl  benutzen, sondern immer weiterarbeiten, getrieben von der eigenen Glut.

Er sang von Hass und Ungerechtigkeit, sie von Liebe und Leidenschaft. Zwei konträre und doch so ähnlich brennende Seelen mit der Liebe zu Ehrlichkeit und Hingabe in jeder Pore.

 Tickets : https://www.brasserielaprovence.org/veranstaltungen/